#118 – LSR, NSA, Mircosoft, Gast: Patrick Beuth (zeit.de)

flattr this!

LSR: Zum 1. August ist das Leistungsschutzrecht in Kraft getreten. Als großer Tiger gestartet, scheint das Gesetz der Bundesregierung eher zum zahnlosen Bettvorleger zu verkommen. Sogar der Springer-Verlager, der bei der Iniative seinerzeit eine treibende Funktion eingenommen hatte, ist nach wie vor bei Google News mit dabei – und kassiert nicht.

NSA: Das Thema lässt uns nicht mehr los. Die britische Tageszeitung und Onlinedienst Guardian hat wieder nachgelegt. Ergebnis: Die NSA speichert demnach all unsere Daten. Nichts ist privat und geheim.

Microsoft hat mal wieder beim Namen eines seiner Dienste scharf danebengelegen. Das Unternehmen muss den Namen für sein Cloud-Laufwerk Sky Drive wieder abgeben. Nach dem Metro-Debal von Windows 8 ist das schon der zweite Namens-Fauxpas des Unternehmens aus Redmond.

Unser Gast ist heute der Journalist Patrick Beuth. Patrick schreibt für Zeit Online. Er ist bei Twitter hier zu finden.

Show Notes:

Zeit Online: NSA liest auch Facebook Chats mit von Patrick Beuth
Zeit Online: Das gräte Schleppnetz der NSA von Patrick Beuth und Kai Biermann

Serie von Patrick Beuth: Mein digitaler Schutzschild

#106 – LSR, MWC, CeBIT, Smart Watch, Smart Glasses, Pixel

flattr this!

LSR: Das vom deutschen Bundestag beschlossene Leistungsschutzrecht lässt Blogger und Social Media Junkies ratlos zurück. Ohne genaue Bestimmungen werden sich Google und die Presseverlage wohl bald wieder vor Gericht begegnen.

MWC & CeBIT: Beim Mobile World Congress in Barcelona fehlten dieses Jahr die ganz grossen Überraschungen. Nokia zeigte trotzdem spannende Smartphones fürs kleine Geld und Sony macht das Tablet Badewannen-tauglich. Warum man mit einem 8 Zoll Tablet von Samsung telefonieren kann, klären wir im Podcast.

iWatch: Apple bastelt an der intelligenten Uhr, Samsung soll schon eine in der Tasche haben und Google zeigt mit der “Glasses Brille” wo’s langgehen könnte. Wir analysieren den Trend zu den intelligenten Gadgets und wagen einen Blick in die Zukunft.

Pixel: Frederic versteht es, einen neidisch zu machen. Bei Google in San Francisco konnte er das super neue Pixel Chromebook testen. Ein ultraschnelles, ultradünnes Notebook mit Touchscreen-Bildschirm und gigantischer Auflösung. Da kommen selbst die Apple-Freunde in Staunen. Ein Hammer-Gerät zu einem sagen- und sündhaft teuren Preis. Ist es trotzdem sein Geld wert?

 

#97 – LeWeb, LSR

flattr this!

LeWeb: In Paris beginnt diese Woche die LeWeb. Neben dem DLD in München sicherlich eine der wichtigsten Web-Konferenzen in Europa. Schwerpunkt in diesem Jahr: The Internet of Things.

Leistungsschutzrecht: Unverholen haben viele deutsche Zeitungsverlage in der vergangenen Woche für das neue Leistungsschutzrecht geworben. Von kritischer Distanz keine Spur. Das neue Gesetz richtet sich vor allem gegen Google. Während die Verlage offenbar nur die Hand aufhalten wollen, verschlafen sie längst überfällige Reformen.