#168 Uber, Apple Smart Watch, Firefox, AWS, Let’s Encrypt, Netzneutralität

flattr this!

UBER: Eine Unternehmen demontiert sich zur Zeit selbst. Der Fahrdienstvermittler Uber kommt aus den Schlagzeilen nicht raus. Erst will man angeblich unliebsamen Journalisten hinterherrecherchieren, um Druck auf sie auszuüben. Jetzt sorgt eine Anwendung namens God View für Aufregung.

Apple: Es gibt neue Details zur Apple Watch, die im Laufe des nächsten Jahres herauskommen soll. Apple hat das SDK veröffentlicht, mit denen Apps für die Smartwatch entwickelt werden können.

Firefox: Die Ex-Google-Mitarbeiterin und heutige Yahoo-Chefin Marissa Mayer soll den Deal eingefädelt haben. Ab Dezember ist die Yahoo-Suche im Firefox-Browser künftig voreingestellt. Allerdings gilt diese Einstellung nur für die USA.

AWS: Vergangene Woche fand in Las Vegas die AWS Konferenz von Amazon statt. Hinter dieser Abkürzung verbergen sich eine ganze Anzahl von Cloud-Diensten die das Online-Kaufhaus anbietet. Frederic war bei der AWS dabei.

Let’s Encrypt: Die Mozilla Stiftung (Firefox) und die EEF (Electronic Frontier Foundation – ähnlich dem CCC in Hamburg) unterstützen eine Zertifizierungsstelle, die ab Frühjahr 2015 kostenlose Webzertifikate abgibt. Der Datenverkehr zwischen Webserver und einzelnem Benutzer soll so sicherer gemacht werden. Die Zertifikate soll sich jeder kostenlos herunterladen können.

Netzneutralität: Der amerikanische Präsident spricht sich gegen ein Netz der unterschiedlichen Geschwindigkeiten aus. Doch die großen Tech-Unternehmen des Silicon Valley schweigen.
lawo.com

#167 Google Inbox, Tim Cook, Microsoft Fitness Band, Nexus 6

flattr this!

Google kümmert sich um unseren Email-Eingang. Das Suchmaschinen Unternehmen stellt mit “Inbox” seine Vision vor, wie man einen überquelleneden Email-Eingang besser in den Griff bekommen kann.

Tim Cook, Chef von Apple outet sich als schwul. Öffentlich. Er macht das mit großem Pathos. Und das ist gut. Denn um die Rechte von Minderheiten ist es in den USA nicht gut bestellt.

Microsoft überrascht uns mit einem Fitness-Armband. Es kostet umgerechnet knapp 160 Euro und sorgt für viel Wirbel. Denn das Gerät ist in punkto “Kompatbilität” sehr vorbildlich.

Google wird ab dieser Woche in den USA sein Spitzen Smart Phone Nexus 6 verkaufen. Das Gerät ist wegweisend. Der Preis leider auch. Wir haben das aktuelle Modell genauer unter die Lupe genommen und stellen es Euch vor.

lawo.com

#166 Apple, Apple Pay, Nexus 6, Nexus 9, Lollipop, Anona Box, Egg Freezing

flattr this!



Apple zeigte uns diese Woche nicht nur neue Tablet-Hardware sondern startet in den USA auch seinen Bezahldienst Pay. Und auf dem ruhen viele Hoffnungen. Selbst Google duerfte ein wenig mitfiebern…

Google brachte ebenfalls neue Hardware heraus und praesentierte sein neues Flagschiff Smart Phone, das Nexus 6, das dieses Mal von Motorola gebaut wird. Ein grosses Update gab es auch fuer das Android Betriebssystem, das ab Versionsnummer 5 auf den Namen Lollipop hoert.

Die Anona Box enttaeuscht. Die Macher des Projekts haben vermutlich schwer gelogen. Deshalb hat Kickstartet das Funding fuer das Projekt gestoppt.

Wisst Ihr was Egg Freezing ist? Hoert in unseren kleinen Podcast rein .
lawo.com

#165 Apple, Payment Smart Phone, Facebook, Snapchat

flattr this!


Apple kommt am Donnerstag mit überarbeiteten Tablet PCs auf den Markt. Was wird noch spannend bei der Vorstellung ab 19 Uhr in Cupertino?

Apple hat auf jeden Fall den Markt für Bezahllösungen neuen Auftrieb gegeben. In dieser Woche soll es möglich sein, in den USA mit dem iPhone 6 zu bezahlen. Wer steckt hinter den Bezahlanbietern?

Facebook vollzieht offenbar eine Kehrtwende. Das Unternehmen plant angeblich eine App, mit der sich das Netzwerk auch anonym nutzen lässt.

Snapchat
hat ein dickes Problem: Hacker haben von den Server einen Dritt-Anbieter-Lösung hundertausende Fotos und Videos geklaut.

 Geek-Week im praktischen, kostenlosen Abo:

lawo.com

#164 iPhone6, Apple Watch, Silicon Valley

flattr this!


Apple: Endlich wissen wir, in welche Richtung sich Apple bewegt. Es ist eine Uhr und es sind größere iPhones. Jetzt ist es raus. Und wir wollen schauen: welche Entwicklung tritt das Unternehmen mit der Vorstellung dieser Gerät los? Was kann das Unternehmen bewegen, wo wird es Trends setzen. Wo aber enttäuscht uns der Konzern?

 Geek-Week im praktischen, kostenlosen Abo:

lawo.com