Folge #77 – Geek-Week-Podcast: Gema, Nokia, Silicon Valley

Gema vs YouTube: Im Streit vor dem Landgericht Hamburg gehen sowohl Gema als auch YouTube als Gewinner und Verlierer zugleich hervor. Die Google Tochter muss künftig noch genauer schauen, welcher Content da hochgeladen wird. Und die Gema muss respektieren, dass YouTube zunächst eine Videoplattform ist, die nicht automatisch für alle hochgeladenen Content die Verantwortung trägt.

Nokia steckt in einer schweren Krise. Microsoft und Windows Phone 7 sollen den finnischen Konzern retten. In der USA scheint diese Strategie beim ersten Hinsehen aufzugehen. Hier gelten aber auch andere Bedingungen als in Europa. Und auf dem alten Kontinent sieht es für Nokia eher düster aus.

Silicon Valley: Der Aufkauf von Instagram durch Facebook verändert das Silicon Valley. Die Stimmung ist derzeit sehr ausgelassen. Alles scheint möglich, was kostet die Welt. Mit dem plötzlichen Reichtum in und um San Francisco steigen aber auch die Kosten.

6 thoughts on “Folge #77 – Geek-Week-Podcast: Gema, Nokia, Silicon Valley

  1. Pingback: Geek-Week Podcast Folge 77: GEMA, Nokias Niedergang & Leben im Silicon Valley » Gema, YouTube, Silicon, Valley, Content, Nokia » JCFRICKs Tech Blog

  2. Pingback: Lieferheld, Gema, Instagram | techslash.de

  3. Pingback: Geek-Week-Podcast: Gema, Nokia, Silicon Valley » t3n News

  4. Freue mich schon auf die nächste Folge, Die ja spätestens heute kommen soll;)

  5. Hallo Michael,

    wir sitzen gerade zusammen und nehmen eine neue Folge auf. Leider sind wir alle zu ko, um sie heute noch online zu stellen. Ich hoffe, Du bist nicht böse, wenn sie erst morgen im Laufe des Tages online geht. Grüße Jean Claude, Frederic und Marcus

  6. Hallo Ihr,
    vielen Dank für die Nachricht. Höre mir die Folge heute gerne an.
    Viele Grüße

    Michael

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>